Hier sind einige Nebencharaktere der Bücher beschrieben, es kann sein das ich den einen oder anderen vergessen habe, wenn es so sein sollte bitte im Gästebuch Bescheid geben. Allerdings habe ich auch nur die wichtigen Nebencharaktere aufgelistet und beschrieben. Auch hier gillt, wer das letzte Buch nicht gelesen hat oder nicht wissen will wie es weitergeht, sollte diese Seite wieder verlassen. ;)

 

Edison "Eddie" Castile - Eddie ist ein Dhampir und war der beste Freund von Mason, nach seinem Tod werden Eddie und Rose enge Freunde. Seit dem Vorfall in Spokane veränderte sich Eddie und nahm seine Pflicht, Moroi zu schützen noch ernster. Im Praktikum wird er Lissa als "Wächter" zugeteilt und nimmt diese Aufgabe sehr, sehr ernst auch wenn in der Academy keine wirklichliche Gefahr droht ist Rose froh das Lissa Eddie als Wächter bekommen hat. Als Mason starb fühlte er sich für Rose verantwortlich und hilft ihr wo er kann. Darum hilft er ihr auch im fünften Buch "Seelenruf" in das Gefängnis einzubrechen und Victor Dashkov zu befreien, obwohl er nicht an den Plan glaubt, Dimitri in einen Dhampir zurück zuverwandeln. Sein Charakter wird als loyal und Verantwortungsbewusst beschrieben. Im letzten Buch tötet er einen Moroi um Lissa's Leben zu schützen. Seine Zukunft ist unbekannt.

Mason Ashford - Mason ist ein Dhampir und ein Novize wie Rose. Sein Aussehen wird mit wirren roten Haaren und himlisch blauen Augen beschrieben. Er hilft Rose in den ersten drei Büchern und ist in sie verliebt. Rose versucht im zweiten Teil eine Beziehung mit ihm, merkt aber schnell das es falsch ist und beendet diese wieder. Am Ende des zweiten Teils wird ihm das Genick gebrochen, woraufhin Rose die beiden Strigoi vernichtet, die dafür verwantwortlich sind. Erst am Ende von "Schattenträume" findet er seinen Frieden, vorher erscheint er Rose immer wieder als Geist und versucht ihr etwas klar zu machen, nämlich das die Schutzzauber nicht richtig funktionieren.

Janine Hathaway - Sie ist Rose's legendäre Mutter, die für ihren Ruf schon viele Strigoi vernichtet zu haben hat. Sie hat braun gelocktes Haar, ist ca. 1,50m groß und hat wie Rose dunkle Augen. Ihr Auftreten ist streng und kontrolliert, sie behält bei allem den Überblick. Das erste Mal taucht sie im zweiten Buch auf und die Beziehung zu Rose ist sehr angespannt und lückenhaft, allerdings bessert sich dieses im Laufe der Bücher. Janine kommt aus Glasgow (Schottland) und hat einen schottischen Akzent, der immer wieder zum Vorschein kommt.

Ibrahim 'Abe' Mazur - Rose Hathaway's Vater ist ein bekannter türkischer Gangster und als "Kniescheibenbrecher" Typ beschrieben. Sein Aussehen ist hoch (wie des jeden Morois), etwas breiter, dunkelhaarig und bedrohlich. Er wird von zwei Dhampiren bewacht und ist für Erpressung und andere illegale Geschäfte bekannt. Abe hat viele Verbindungen in der Moroiwelt. Rose trifft das erste Mal in Sibirieren (Blutschwur) auf ihn und weiß da noch gar nicht, das er ihr Vater ist. Nach der Tötung von Königin Tatjana in Spirit Bound (Seelenruf) bietet er sich Rose als Anwalt an, obwohl er offiziell gar keiner ist.

Mia Rinaldi - Mia ist keine königliche Moroi und ihr Element ist das Wasser. Sie hat einen Groll gegen Lissa und auch gegen Rose, aber nur wenn Rose Lissa "beschützt". Das Mädchen hegt diesen Groll gegen Lissa weil ihr Bruder - Andre - Mia die Liebe vorspielte und ihr das Herz brach. Diese Feindlichkeiten enden als Mia im zweiten Teil Rose das Leben retten indem sie ihr Wasserelement benutzt. In den Büchern wird sie mit einem weichen Gesicht, blonder Lockenmähne und "Puppenhaften" Aussehen beschrieben, sie sieht sehr jung für ihr Alter aus. Ihre Eltern arbeiten für eine königliche Familie, was Mia gerne geheim hält, was Mason allerdings heraus findet und Rose erzählt. Im zweiten Buch "Blaues Blut" wird Mia's Mutter von Strigoi getötet, die die königliche Familie angreifen und umbringen. Daraufhin will Mia ihre Mutter retten und zieht mit Mason und Eddie los um die Strigoi zu vernichten zu wollen. Zusammen mit ihrem Vater lebt sie am königlichen Hof und trainiert dort heimlich ihre Wassermagie. Die Freundschaft zwischen Rose und Lissa und Mia wächst und schließlich treiben sie sich sogar zusammen auf dem Königshof herum.

Jill (Jillian) Mastrano - Jill ist eine gewöhnliche Moroi im alter von fünfzehn Jahren. Zusammen mit ihrer Mutter und ihrem Stiefvater John lebt sie in Ann Arbor, Michigan. Ihre Mutter ist Tänzerin und ihr Vater war Eric Dragomir, ebenfalls Lissas Vater, dies kommt allerdings erst im letzten Buch raus. Sie trifft Rose im dritten Teil und fragt sie, ob sie ihr das Kämpfen beibringen kann - Rose verweist sie allerdings an Christian und von da an verbringen die beiden viel Zeit miteinander was Lissa eifersüchtig werden lässt.

Tasha (Natasha) Ozera - Sie ist Christians Tante und hat das gleiche Aussehen wie er, winterliche Augen und schwarze Haare. Seitdem Christians Eltern freiwillig zu Strigoi wurden und vernichtet wurden, kümmerte sie sich um ihren Neffen. Durch den Kampf, mit seinen Eltern bekam sie eine lange Narbe im Gesicht, denn seine Eltern wollten ihn später ebenfalls in einen Strigoi verwandeln. Wie ihr Neffe ist sie ebenfalls ein Feuernutzer und trainiert heimlich ihre Magie. Tasha ist in Dimitri verliebt und möchte zusammen mit ihm ein Kind bekommen, zunächst lässt sich Dimitri auf sie ein, beendet es aber, da er Rose liebt. Im letzten Buch gesteht sie, das sie die Mörderin der Königin ist, weil diese das Altersgesetz ändern wollte. Später findet Rose heraus das Tasha immer noch tiefe Gefühle für Dimitri hat und sie dafür hasst, das Dimitri sie liebt und nicht Tasha, was ihr ein zusätzliches Motiv für ihre Tat gab, sie hätte gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Headmaster Eugene Lazar  - Er ist der neue Schulleiter in "Blutschwur" und hat zwei Kinder Avery und Reed Lazer.

Avery Lazar - Sie freundet sich mit Lissa und Adrian in der Academy an und feiert am liebsten Partys. Avery bringt Lissa dazu mit ihr Feiern zu gehen und gibt ihr Alkohol zu trinken, die ihr Element betäuben, sodass Lissa nicht merkt was Avery wirklich im Sinn hat, denn sie will Lissa in den Tod treiben, damit sie sie retten kann. Avery will mit Lissa ein Band teilen. Für kurze Zeit hat sie Interresse an Adrian und verhindert das Lissa und er herausfinden das sie ebenfalls eine Geistnutzerin ist. Wenn Rose in Lissa Kopf ist (sie ist zur Zeit in Russland) kann Avery Rose sehen und aus Lissa Geist hinausstoßen. Jedoch gelingt es den Freunden Avery's Plan zu durchbrechen und ihr eigener Plan lässt Avery den Verstand verlieren. Im Buch "Blutschwur" wird sie als groß und schlank mit einigen sexy Kurven beschrieben. Sie hat blaugraue Augen  und langes braunes Haar.

Reed Lazar  - Er ist Avery's Bruder und hält sich im Hintergrund, wenn er etwas sagt ist er unhöflich. Gerüchten zufolge hat Avery ihren Bruder getötet und zurück ins Leben geholt, damit sie eine Verbindung teilen. Nachdem Avery's Plan nach hinten losging wird er ebenfalls verrückt.

Victor Dashkov - Er war ein königlicher Moroi, war Nathalies Vater und war ein guter Freund von Eric Dragomir, Lissas Vater. Wegen seiner Krankheit hat er keine Chance jemals König der Moroi zu werden. Wegen der Folterrung und Entführung von Lissa Dragomir saß er in einem Gefängnis bis ihn Rose, Lissa, Michail und Eddie daraus befreiten um herausfinden zu können wie man einen Strigoi zurück verwandeln kann. Bei einem Angriff in Las Vegas von Dimitri und weiteren Strigoi können er und sein Bruder - Robert Doru - entkommen. Rose tötet ihn unbeabsichtigt im letzten Buch. 

Nathalie Dashkov - Sie war eine königliche Moroi, mit pechschwarzen Haaren und jadegrünen Augen. Für Gespräche, Gerüchte war sie sehr bekannt und war außerdem gut mit Lissa befreundet. Ihr Element war Erde und sie lässt sich am Ende des ersten Buches in eine Strigoi verwandeln um ihren Vater aus dem Academygefängnis befreien zu können. Dimitri tötet sie, als sie Rose töten will. Natalies Vater wusste das sie nicht dauerhaft eine Strigoi bleiben würde, denn sein Bruder kannte einen Weg sie zurück in eine Moroi zu verwandeln.

Headmistress Kirova - Schulleiterin von St. Vladimir. Sie gillt als sehr streng, aber gerecht und geht von der Schule während Rose in Russland ist. Mr Leazar nimmt ihre Stelle ein.

Alberta Petrov - Leiterin der Wächter an St. Vladimir. Sie weiß von der "Beziehung" von Dimitri und Rose, gesteht dies aber erst nachdem sich Rose dazu entschließt zurück an die Academy zu gehen und ihren Abschluss zu machen. Sie ist zwischen vierzig und fünfzig Jahre alt.

Celeste - Eine Wächterin in der Academy, sie ist an dem Rettungstrup in "Schattenträume" beteiligt und wird dort von einem Strigoi getötet.

Dr. Olendzki - Sie ist eine Moroi und Doktorin in St. Vladimir.

Stan Alto - Ein männlicher Lehrer und Wächter an der Academy. Er und Rose haben öfters Auseinandersetzungen.

Ms Carmack - Ist eine Moroi und studiert zusammen mit Adrian und Lissa das Element Geist. Sie ist bei dem Rettungstrup in "Schattenträume" dabei um den Wächtern mit ihrer Feuermagie zu helfen. Beinahe wird sie von einem Strigoi gefasst doch Janine Hathaway verhindert dies indem sie sie wegriss.

Aaron - Er ist Lissa's Exfreund, als Lissa und Rose die Academ verlassen beginnt er eine Beziehung mit Mia Rinaldi und trennt sich wieder von ihr, als Lissa zurück kommt.

Ralf Sarcozy - Ralf ist Mitglied im "Mana" - Club. Er und Jesse laden Christian in ihren Club ein, dieser lehnt aber ab. Einige Zeit später laden sie Lissa ein, in ihrem Verein mitzuwirken, sie stimmt zu in der Hoffnung etwas über Christian heraus zufinden, dies stellt sich aber als Falle heraus. Ralf und sein Club greifen sie an und foltern sie mit den Elementen und mit Steinen, bis Rose Lissa zur Hilfe eilt. Aufgrund Lissa's Geist will sie Ralf und seine Freunde foltern, bis Dimitri und Alberta eintreffen um dies zu verhindern. Er wird für sein Vergehen an Lissa zu Rechenschagt gezogen.

Jesse Zeklos - Er ist Mitglied im "Mana" - Club und hilft Ralf dabei Lissa ein eine Falle am Rande des Waldes zu locken. Er und Rose werden von Dimitri bei einem kleinen "Schäferstündchen" erwischt. Später wird er für sein Vergehen an Lissa zur Rechenschaft gezogen.

Queen Tatiana Ivashkov - Im ersten Buch "Blutsschwestern" wird als anfang sechzig, mit dunkelgrauen Haaren beschrieben. Sie ist die Königin und Herrscherin der Moroi - und Dhampirwelt. Im fünften Buch wird sie von Natasha Ozera mit einem silbernen Pflock ins Herz getötet. Angeblich hatte sie eine romantische Beziehung zu Ambrose, einem Dhampiren.

Ambrose - Er ist ein Dhampir und der Liebhaber von der Königin. Von Rose wird er als "attraktiv" beschrieben.

Priscilla Voda - Sie war die beste Freundin von Königin Tatjana und auch ihre "Sekretärin". In "Seelenruf" wird sie von Dimitri's Strigoiclan getötet.

Rhonda - Sie ist die Tante von Ambrose und eine "Wahrsagerin". Rose zweifelt ihre Fähigkeiten an, Dimitri glaubt daran und ihm geschieht, was Rhonda ihm vorher sagt, ihm wird das geraubt, was ihm am wichtigsten ist: seine Seele.

Mikhail Tanner - Er ist der Freund von Sonya Karp und die beiden sind sehr verliebt. Als sich Sonya entscheidet eine Strigoi zu werden tut Mikhail alles um seine Sonya zu retten, indem er sie töten will. Allerdings findet er sie nicht, was auch der Grund ist, warum er Rose hilft Dimitri zu retten, damit sie nicht das gleiche Schicksal erleidet wie er. Am Ende des letzten Buches sind er und Sonya wieder vereint.

Daniella Ivashkov - Sie ist Adrian's Mutter und ist seltsam freundlich zu Rose, als bekannt wurde das ihr Sohn und sie eine Beziehung haben. Daniella nahm einfach an, das diese Beziehung nur eine Laune der beiden war. Als die Ermordung der Königin bekannt wurde bezahlte sie den Hausmeister Joe, um Adrian ein Alibi zu geben, damit dieser von der Liste der Verdächtigen verschwand. Außerdem gibt sie zu, bei den Alchimisten eingebrochen zu sein, um Informationen über Lissa's Halbschwester zu bekommen.

 

Simon - Avery Lazar's Wächter und ebenfalls ein Schattengeküsster Dhampir, denn auch er teilt eine Verbindung mit Avery. Wie Reed Lazar verliert auch er seinen Verstand, aufgrund des vielen Geistes, den Avery benutzte und auch Lissa, Adrian und Oskana's Geistnutzung gegen sie sind dabei nicht ganz unschuldig.

Emily Mastrano - Sie ist Jill's Mutter und Eric's Liebhaberin, nach dessen Vater's Tod, wodurch die kleine Jill entstand. Zuerst arbeitete sie als Tänzerin in Las Vegas, wo sich die beiden kennenlernten, später wurde sie Ballettänzerin.

Oksana - Eine weitere Geistnutzerin aus Russland. Rose stößt auf sie, während die bei Dimitri's Familie lebt. Sie lebt mit ihrem Ehemann Maik, einem Dhampiren zusammen, sie teilen ein Band und Oskana gibt Rose einen mit Geist getränkten Ring, der sie vor den dunklen Nebenwirkungen des Geistes schützen soll.

Robert Doru - Victor's Halbbruder, er ist der erste Geistnutzer der fähig war einen Strigoi zurück in einen Moroi/Dhampir zurück zu verwandeln, von ihm erfahren, Lissa, Rose und Eddie wie es funktioniert.

Sonya Karp - Ihr Aussehen wird so beschrieben: Hübsch, dunkle kastanienbraunes Haar und hohe Wangenknochen. Sie war eine Lehrerin in St. Vladimir. Sonya war eine erfahrene Geistnutzerin und eine Moroi. Auch sie spürte die Nebenwirkungen ihres Elementes und wurde freiwillig eine Strigoi um dem Wahnsinn zu entkommen. Nachdem Robert Doru sie im letzten Buch zurück verwandelte half sie Dimitri und Rose. Anschließend lebt sie glücklich mit ihrer Liebe Mikhail.

Isaiah - Ein mächtiger, alter Strigoi der Rose, Eddie, Mason, Christian und Mia gefangen nimmt. Jedoch wird er von Rose getötet.

Elena - Sie steht unter Isaiah und ist erst eine junge Strigoi. Auch sie wird von Rose getötet.

Nathan - Sein geschätztes Alter bevor er zum Strigoi wurde ist anfang zwanzig. Er hat blondes Haar, etwa so lang wie Dimitris und er war derjenige der Dimitri verwandelte. Nathan war einer derjenigen die die Academy in "Schattenträume" überfiel und Moroi und Dhampire tötete. Als Rose von Dimitri gefangen genommen wird, will er sie töten und droht ihr mehrmals, taucht sogar bei ihr in ihrem "Zimmer" auf. Dennoch gelingt es Dimitri immer wieder sie vor ihm zu schützen.

Galina -  Ist die Anführerin von dem Strigoiclan in dem Dimitri lebt. Sie erlaubt ihm Rose für einige Tage noch als Dhampir eingesperrt zu lassen, da er ihr Zeit geben will selbst eine Strigoi werden zu wollen. Später wird sie von Dimitri und Rose getötet und Dimitri übernimmt ihre Führung.

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!